Was ist todernst und gleichzeitig urkomisch? Natürlich das Leben! Diese witzigen Sprüche betrachten das menschliche Dasein mit all seinen typischen Zielen und Problemen aus einem humorvollen Blickwinkel.

Ich bin ein Genießer! Mag nicht arbeiten gehen wie die anderen Spießer. Mag lieber im Park unter den Bäumen mein gesamtes Leben verträumen.

Soll sich das Schicksal deinen Wünschen fügen, musst du lügen und betrügen, dass sich die Balken biegen.

Anstatt mein Schicksal ständig zu verdammen, mach ich mich locker und tu mich entspannen.

Als ich geboren wurde, sagten die Sterne, dass mich das Schicksal hat besonders gerne. Gemerkt hab ich davon bisher nichts, doch vielleicht hat auch nur der Astrologe getrickst.

Ich habe die Formel für ein glückliches Leben entdeckt! Mit einem attraktiven Partner plus drei Millionen Euro wäre alles perfekt.

Die Kapitalisten haben mir das Leben versaut. Erst haben sie mir die Braut geklaut und dann meine Karriere verbaut. Und ich hab ihnen noch meine Ersparnisse anvertraut.

Woran merkst du, dass du älter geworden bist? Wenn dich der neue Türsteher deiner alten Stammdiskothek für jemanden vom Ordnungsamt hält.

Es gibt peinliche Momente, da kannst du nichts anderes machen, als es locker zu nehmen und darüber zu lachen. Denn niemand ist ein dummer Tor, wenn er das Leben nimmt mit Humor.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Da sag ich nur: von wegen! Ich lass Leute ständig warten und hab trotzdem gute Karten.

Statt meine Zeit zu verschwenden mit Kummer und Verdruss, wähle ich lieber den zügellosen Genuss.

Das Leben ist wie ein Computerspiel. In dieser virtuellen Welt kann ich machen, was ich will.

Wenn du hemmungslos lebst in Saus und Braus, gewinnst du am Ende noch einen Blumenstrauß.

Mein persönlicher Weg gleicht leider einem morschen Steg. Egal was ich tu und wo ich steh, früher oder später falle ich in den See.

Ich habe endlich die Lösung gefunden, wie ich glücklich werden kann. Alles, was ich noch dazu brauche, ist ein Partner, der mich aufrichtig liebt, ein hübsches Haus und ein ausreichend großes Geldvermögen.

Wer überall nur Gefahren sieht, bald über einem offenen Gullideckel steht. Vielleicht fällt auch ein Blumentopf auf seinen übervorsichtigen Kopf.

Durch ehrliche Arbeit, davon kann ich was singen, wirst du es niemals zu etwas bringen. Für Ruhm und gefüllte Kassen musst du dir schon etwas einfallen lassen.

Selbst wenn du ein Pechvogel bist, dein Pfad dich trotzdem führen kann ins Glück. Denn falls du in eine Falle trittst, du vielleicht einen Seelenverwandten triffst, dem zuteilwurde ein ähnliches Geschick.

In der Vergangenheit wurde mir von einer Seherin prophezeit, dass ich es einmal noch bringe richtig weit.

Statt unter Druck nach irgendwelchem Nonsens zu streben, lehn ich mich lieber zurück und genieße das Leben.

Meine Eltern meinen, ich sollte einen soliden Lebensweg beschreiten in diesen harten Zeiten. Doch falls es Probleme gibt, finanziell, werd ich lieber kriminell.

Das Leben ist Veränderung. Das merkt man schon an deinem Mund. Da gab es wohl ein Update auf die neuste Version. Früher waren deine Lippen schmal, heute sind sie gefüllt mit Silikon.

Suchst du einen Sinn im Leben? Den kann ich dir geben: Leb' aus, all deine Starallüren. Jeder darf sich wie Lindsay Lohan oder Charlie Sheen aufführen.

Die große Verwandlung erreichst du kaum durch eine Ultraschallbehandlung. Du musst dich schon unters Messer legen, wenn du willst wieder sein ein heißer Feger.

Die Reise nach Jerusalem war wohl nie dein Spiel. Mit so viel Zurückhaltung kommt niemand zum Ziel.

Über meine Erziehung bin ich froh. Denn ich ging ein viel Risiko. Im Knast kam ich dann mit ruppigen Menschen in Berührung. Doch ich blieb standhaft und sie ließen mich gehen wegen guter Führung.

Nach Betaggen des Wagons bin ich auf und davon. Doch an der nächsten Ecke hatten sie mich schon. Nun wollen sie mich verklagen. Was kann ich denn dafür, dass ich eine Midlife-Crisis habe?

Das Leben ist eine Mischung aus Wunschkonzert und Spiel. Deshalb nehme ich mir, was ich will.

Schon morgens nach dem Zähneputzen versuch ich mein Dasein, bestmöglich zu nutzen. Dazu lass ich fallen alle Hemmungen und stell ab alle Verklemmungen.

Anpassung an die lieben Kollegen führt in ein normales Arbeitsleben. Willst du dich ganz nach Wunsch entfalten, musst du dich völlig anders verhalten.

Um das Lebensglück zu finden, solltest du jede Schüchternheit überwinden. Wünscht du dir etwas, darfst du niemals kneifen, ganz unverblümt danach zu greifen.

Mit Moral und Gehorsamkeit kommt man auf Erden nie sehr weit. Genießt du aber deine Freiheit, wartet auf dich eine schöne Zeit.

Willst du für Bewerbungen deine Vita gestalten, musst du lügen, dass sich biegen die Balken.

Das Leben ist ein komisches Spiel. Von dem einen hast du zu wenig, von dem anderen zu viel. Es klappt nur, wenn du dich hemmungslos bedienst und darauf pfeifst, was sich ziemt.